Jobmensa überkommt die Nächstenliebe

Pünktlich zu dieser besinnlichen, von horrenden Geldausgaben dominierten Festzeit schieben wir euch einen kleinen Extra-Cookie aus unserer Weihnachtsbäckerei zu. Alle, die zwischen dem 1. und 15. Dezember 2018 bei Studitemps jobben, erhalten noch vor Weihnachten einen Lohnvorschuss von bis zu 150 Euro!

Einen Lohnvorschuss von bis zu 150 Euro? Einen Lohnvorschuss von bis zu 150 Euro!

Mit einem Studitemps-Job müsst ihr nicht bis ins neue Jahr hinein auf die Kohle lauern, für die ihr schon vor einem Monat gearbeitet habt. Oder darum bangen, dass ihr für anstehende Ausgaben aufkommen könnt. Gelegentlich kommt halt ein Engel vom Himmel gefallen. In diesem Sinne: herzlich willkommen bei Jobmensa.

In diesen drei einfachen Schritten sicherst du dir die vorzeitige Lohnauszahlung:

1. Registrieren:

Wenn du noch keinen Jobmensa Account hast, registriere dich jetzt schnell und kostenlos hier.

2. Bewerben und Arbeiten:

Schnapp dir auf jobmensa.de einen für dich passenden Studentenjob von Studitemps.

3. Teilnehmen:

Um deine Teilnahme zu vervollständigen, fülle bitte das Formular aus.

Fragen und Antworten

Die Voraussetzung für die Teilnahme an der vorzeitigen Lohnauszahlung ist das korrekte Ausfüllen des oben genannten Prozesses. Bitte gib hier unbedingt deine Emailadresse an, mit der du dich bei Jobmensa registriert hast.

Ja. Es können höchstens 3.000 Studenten an der Aktion teilnehmen.

Studitemps gibt dir einen Vorschuss auf dein Dezembergehalt von maximal 150€ oder 70% deines Dezembergehalts.
Beispiel 1: Du hast im Dezember einen zu erwartenden Bruttolohn von 530€ erarbeitet und erhältst somit 150 vorzeitig ausgezahlt.
Beispiel 2: Du hast im Dezember einen zu erwartenden Bruttolohn von 150€ erarbeitet und erhältst somit 105€ vorzeitig ausgezahlt.

Studitemps möchte dir gerne einen finanziellen Vorschuss auf dein Dezembergehalt geben, da wir wissen, dass in diesem Monat oftmals besonders viele Kosten anfallen. Somit können wir dir ein wenig die Sorge nehmen, zum Ende des Jahres kein Geld zu haben.

Deinen Gehaltsvorschuss hast du spätestens am 19.12.2018 auf deinem Konto. Der Restbetrag deines erwirtschafteten Bruttolohns aus dem Beschäftigungsmonat Dezember erhältst du zum 15.01.2019.

Maximal 150€ oder 70% deines Dezembergehalts.
Beispiel 1: Du hast im Dezember einen zu erwartenden Bruttolohn von 530€ erarbeitet und bekommst somit 150€ vorzeitig ausgezahlt.
Beispiel 2: Du hast im Dezember einen zu erwartenden Bruttolohn von 150€ erarbeitet und bekommst somit 105€ vorzeitig ausgezahlt.

Bitte achte darauf, dass du deine Verdienstobergrenzen hinsichtlich weiterer Finanzleistungen deinerseits wie BAföG, Wohngeld etc. nicht überschreitest, damit dir keine Leistungen gestrichen werden. Bitte beachte zudem, dass der Vorschuss von deinem zu erwartenden Dezemberlohn abgezogen wird (siehe exemplarischer Lohnschein).

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an deinen zuständigen Recruiter oder an vorschuss@studitemps.de